Usher und Anastacia behaupten sich an Spitze der deutschen Charts

- Hamburg - Die deutschen Charts: Anastacia behauptet sich mit ihrem gleichnamigen Album auf Platz eins bei den Alben, Usher hält sich mit "Yeah" an der Spitze der Single-Hitparade.

<P>Bei den Singles folgen in dieser Woche unverändert Grand-Prix-Anwärter Max mit "Can't Wait Until Tonight", Anastacias "Left Outside Alone", und Sarah Connor feat. Natural mit "Just One Last Dance", berichtete media control aus Baden-Baden.</P><P>Bei den Alben kletterte Norah Jones mit "Feels Like Home" um einen Rang auf Platz 2, Rosenstolz mit "Herz" von 4 auf 3. Der deutsch- türkische Rapper Kool Savas stieg mit "Die Besten Tage sind Gezählt" neu auf Platz 12. Offiziell werden die neuen Chart-Listen erst an diesem Freitag veröffentlicht.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ryan Reynolds hat seinem Neffen das Leben gerettet
Dank eines Erste-Hilfe-Kurses hat Ryan Reynolds das Leben seines Neffen retten können. So ein Kurs dauere nur wenige Stunden und mache sogar Spaß, meint der Filmstar.
Ryan Reynolds hat seinem Neffen das Leben gerettet
Krass! Sophia Wollersheim lässt sich Rippen entfernen
Sophia Wollersheim hat bereits mehrere Schönheitsoperationen hinter sich. Doch jetzt sorgt die 29-Jährige mit einem besonders krassen Eingriff für Aufsehen. 
Krass! Sophia Wollersheim lässt sich Rippen entfernen
Katy Karrenbauer will die Ehe für alle
Das klare Nein von Kanzlerin Angela Merkel zur Homo-Ehe ist vom Tisch. Katy Karrenbauer findet das gut.
Katy Karrenbauer will die Ehe für alle
Pharrell Williams: Drillinge großziehen ist Fließbandarbeit
Sechs Monate nach Geburt seiner Drillinge erzählt Pharrell Williams von der Wonne, sich um drei Babys gleichzeitig zu kümmern. Die drei seien wohlauf, manchmal komme es …
Pharrell Williams: Drillinge großziehen ist Fließbandarbeit

Kommentare