Usher soll zum zweiten Mal Vater werden

R&B-Sänger Usher (29) und seine Frau Tameka Foster erwarten ein zweites Kind. Eine offizielle Bestätigung gibt es dafür noch nicht, die Informationen stammen von einem Insider, berichtet das US-Magazin "People".

Der erste Sohn des Paares, Usher Raymond V, war im vergangenen November zur Welt gekommen. Usher hatte damals gesagt, dass er gerne jung Kinder bekommt. "Ich bin stolz darauf, Vater geworden zu sein, bevor ich 30 bin. Ich würde es hassen, 80 zu sein und nicht mit meinen Kindern herumtollen zu können. Ich muss noch Purzelbäume schlagen können, wenn sie in die Schule kommen", sagte er dem Magazin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion