US-Komiker Jerry Lewis stellt neuen Spenden-Rekord auf

- Los Angeles - Der amerikanische Komiker Jerry Lewis (77) hat bei einer Marathon-Spendenaktion mehr als 60 Millionen Dollar (rund 55 Millionen Euro) eingesammelt. Wie der US-Sender CNN am Montag (Ortszeit) berichtete, stellte Lewis damit einen persönlichen Rekord auf.

Das Geld soll zur Bekämpfung der Krankheit Muskeldystrophie eingesetzt werden. Lewis selbst leidet an der Krankheit Lungenfibrose und ist durch die Einnahme starker, aufschwemmender Medikamente deutlich gezeichnet. Seit den 70er Jahren engagiert sich Lewis für Kinder, die an verschiedenen Formen von Muskelschwund leiden. Die mehr als 21 Stunden lange Spendenshow in Los Angeles, bei der sich Stars wie Celine Dion und Cher als Helferinnen betätigten, wurde auch im Fernsehen übertragen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare