US-Sender zeigt Bilder der sterbenden Diana

- New York - Der US-Fernsehsender CBS hat in der Nacht zum Donnerstag bisher unveröffentlichte Bilder der sterbenden Prinzessin Diana nach deren Autounfall in Paris vor mehr als sechs Jahren gezeigt.

<P>Nach Angaben von CBS stammten die Fotos aus den Ermittlungsakten der französischen Behörden. Auf den Schwarz-Weiß-Bildern, die CBS zeigte, ist die blutende und bewusstlose Prinzessin teils in Nahaufnahme zu sehen. Eine Veröffentlichung dieser Fotos, die Paparazzi unmittelbar nach dem Unfall am 31. August 1997 in einem Pariser Straßentunnel aufgenommen hatten, galt internationalen Medien bislang als tabu. Als Grund dafür wurde unter anderem die Rücksichtnahme auf Dianas Söhne, die Prinzen William und Harry, angeführt.</P><P>Nach französischem Recht verletzen die Bilder die Intimsphäre der Unfallopfer. Allerdings waren die drei Fotografen Ende November vergangenen Jahres von einem französischen Gericht freigesprochen worden - unter anderem, weil die Fotos nicht veröffentlicht worden waren.</P><P>CBS berichtete zudem über Hinweise in den französischen Akten sowie von Bekannten Dianas, die Verschwörungstheorien über ein angebliches Mordkomplott gegen die Prinzessin neue Nahrung geben würden. Sie enthielten weitere Anzeichen dafür, dass Diana von ihrem Liebhaber Dodi al Fayed, der ebenfalls bei dem Unfall ums Leben kam, schwanger gewesen sei. Die französischen Ermittler waren 1999 zu dem Ergebnis gekommen, dass der Unfall durch den betrunkenen Fahrer der beiden verursacht worden war.</P><P>Der Sender verfügt nach eigenen Angaben über lückenlose Kopien der tausende Seiten umfassenden Akten der französischen Justiz. Wie CBS in deren Besitz gelangte, wurde nicht mitgeteilt. Der Sender verteidigte seine Entscheidung, die umstrittenen Fotos zu veröffentlichen. Dies sei "im journalistischen Kontext der Berichterstattung über Dianas medizinische Untersuchung erfolgt", sagte eine CBS-Sprecherin.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare