+
Ottfried Fischer wird eine Ausstellung im Valentin-Karlstadt-Musäum gewidmet.

Im Valentin-Karlstadt-Musäum

Geburtstags-Schau für Otti Fischer

München - Das Valentin-Karlstadt-Musäum widmet Kabarettist und Schauspieler Ottfried Fischer eine Ausstellung. Museumsleiterin Sabine Rinberger verrät schon jetzt, was es zu sehen gibt.

Das Valentin-Karlstadt-Musäum in München widmet dem Kabarettisten und Schauspieler Ottfried Fischer eine Ausstellung. Anlass ist dessen 60. Geburtstag am 7. November. Fischer habe sehr viel für die Kabarettszene getan, etwa mit seiner TV-Show „Ottis Schlachthof“, sagte Museumsleiterin Sabine Rinberger zur Begründung. Damit stehe er in der Tradition des berühmten Volkssängers und Komikers Karl Valentin.

Die Freilicht-Schau im Innenhof des Isartors zeigt großformatige Fotos und Auszüge aus der Autobiografie des Künstlers, die im Herbst erscheinen soll.  Seine Karriere auf der Bühne und beim Film wird auf den wetterfesten Leinwänden ebenso thematisiert wie seine Kindheit auf einem niederbayerischen Einödhof. Ein Plakat ist seiner Mutter gewidmet. „Ihren Fleiß muss sie von mir haben, denn ich hab ihn nicht mehr“, schreibt er darin. Weiter geht es auch um seine berühmte TV-Rolle als „Bulle von Tölz“ und um seine Parkinson-Krankheit, zu der er sich vor einigen Jahren öffentlich bekannte. Auch Gedichte Fischers werden präsentiert.

Die Ausstellung „Der sanfte Bulle“ ist von Donnerstag bis zum 14. Juli in München zu sehen. Weitere Stationen sind Untergriesbach, Bad Tölz sowie Österreich und die Schweiz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare