+
Eddie Van Halen (re.) und David Lee Roth auf der Bühne.

Van Halen rocken wieder

New York - "Jump!" - Van Halen rocken wieder: Die wiedervereinigte Rockband Van Halen hat Fans mit einem Konzert in einem Club in New York begeistert. Und die Band hat bereits mehr Pläne.

Dabei spielte die Band am Donnerstag einige ihrer größten Hits wie “Jump“ und “Panama“. Sänger David Lee Roth sagte beim Auftritt im angesagten Café Wha? im West Village, er sei nervöser als er es im riesigen Madison Square Garden wäre. Mit ihm auf der Bühne standen Gitarrist Eddie Van Halen, dessen Bruder Alex Van Halen am Schlagzeug und Eddies Sohn Wolfgang am Bass. Für Februar ist die Veröffentlichung des ersten Albums mit Roth als Leadsänger seit 1984 geplant. Auch eine Tour beginnt dann.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend …
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden
Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. Das sei "unfassbar verletzend" gewesen, sie leide noch immer darunter.
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden

Kommentare