S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen

S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen
+
Vanessa Hudgens blieb stark und zog ihren Auftritt bis zum Ende durch. 

Starker Auftritt

Vanessa Hudgens trauert um verstorbenen Vater

New York - Ein trauriger Tag für den "High School Musical"-Star Vanessa Hudgens. In der vergangenen Nacht ist ihr Vater an Krebs gestorben, doch was sie dann macht, ist unglaublich stark. 

Schauspielerin und Sängerin Vanessa Hudgens (27, „High School Musical“) trauert im ihren Vater. „Ich bin so traurig, weil ich mitteilen muss, dass mein Papa Greg vergangene Nacht an Krebs gestorben ist. Vielen Dank an jeden, der für ihn gebetet hat“, schrieb die 27-Jährige am Sonntag auf Twitter.

Nur Stunden später stand sie am Sonntagabend (Ortszeit) in „Grease: Live“ auf der Bühne. Die Aufführung wurde live vom US-Sender Fox übertragen. Hudgens hatte sich entschieden, trotz des Todesfalls aufzutreten. Auf Twitter schrieb sie: „Heute Abend trete ich ihm zu Ehren auf.“

Erst vor kurzem wurde das Krebsleiden ihres Vaters öffentlich:

Das machen die "High School Musical" - Stars heute:

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus
Bereits Vorgängerin Michelle Obama hatte sich für eine gesündere Ernährung ihrer Landsleute eingesetzt. An diese Tradition will nun Melania Trump anknüpfen.
Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen

Kommentare