+
Ein amerikanischer Veranstalter verklagt Michael Jackson.

Veranstalter verklagt Michael Jackson

Los Angeles/New York - Ein amerikanischer Konzert-Veranstalter ist vor Gericht gegangen, um den Start der Megakonzert-Serie von Michael Jackson im Juli in der Londoner O2 Arena zu verhindern.

Wie der Internetdienst “E!Online“ am Mittwoch berichtete, hat der Veranstalter AllGood Entertainment in Manhattan Klage gegen den Popstar, seinen Manager Frank Dileo und den Promoter AEG wegen Vertragsbruchs eingereicht und mindestens 20 Millionen Dollar Schadenersatz gefordert.

Laut Klageschrift hatte der ehemalige “King of Pop“ einer “Jackson Family Show“ mit seiner Schwester Janet und den anderen Geschwistern der Jackson Five zugesagt und sich verpflichtet, zuvor keine anderen Konzerte zu geben. Das Familienkonzert soll im Juli 2010 in Texas stattfinden. Dileo habe zudem unterschrieben, dass Jackson nach dem geplanten Familienauftritt für weitere drei Monate nicht auf der Bühne stehen darf, so die Kläger.

Laut Mitteilung von AllGood ist dies ein Fall, “in dem die Kleinen die Regeln befolgten, aber von den Branchenriesen AEG und den Jacksons wegen der Aussicht auf mehr Geld und Filmverträge verdrängt wurden“.

Mitte Mai war Jacksons mit Spannung erwarteter Auftakt seiner Comeback-Tour in London vom 8. Juli auf den 13. Juli verschoben worden. Drei weitere der insgesamt 50 geplanten Shows sollen erst im März 2010 nachgeholt werden. Die Terminverschiebung habe organisatorische Gründe, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare