+
Paul Simon im Jahr 2008 in Mainz.

Verfahren eingestellt

Paul Simon benimmt sich nicht mehr "ungebührlich"

New York - Die US-Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen Musiklegende Paul Simon (72) und seine Frau, die Sängerin Edie Brickell (48), wegen eines häuslichen Streits eingestellt.

Das berichten US-Medien unter Berufung auf Angaben des Gerichts in Norwalk (Connecticut). Die beiden Musiker waren Ende April „wegen ungebührlichen Verhaltens“ in Gewahrsam genommen worden. Gerufen worden war die Polizei, weil sich das Paar lautstark stritt. Schon bei einer Anhörung vor Gericht kurz danach waren die Grammy-Preisträger demonstrativ Hand in Hand erschienen.

Der 72-Jährige Simon („Simon & Garfunkel) ist seit 1992 in dritter Ehe mit der 48 Jahre alten Sängerin verheiratet. Beide haben drei Kinder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen
Wie der kleine Royal als junger Mann aussehen wird, hat ein britischer Wissenschaftler mit einer Software herausgefunden. Sehen Sie hier den 20-jährigen Prinz George.
Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen
Udo Lindenberg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenberg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Julia Louis-Dreyfus kämpft gegen den Krebs
Erstmals nach ihrer öffentlich gemachten Brustkrebs-Diagnose berichtet Julia Louis-Dreyfus von ihrer Therapie. Sie habe den zweiten Schritt beendet, schreibt sie auf …
Julia Louis-Dreyfus kämpft gegen den Krebs

Kommentare