Verkaufsstart für Schröder-Memoiren vorgezogen

- Hamburg/Essen - Wegen der großen Nachfrage wird der Verkauf der Erinnerungen von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) vorgezogen. Das Buch soll nun bereits an diesem Donnerstag, dem Tag der offiziellen Vorstellung in Berlin, in den Buchhandlungen verkauft werden.

Das teilte der Geschäftsführer des Verlags Hoffmann und Campe, Günter Berg, der dpa in Berlin mit. Er begründete dies mit dem "Druck des Handels" nach den zahlreichen Veröffentlichungen über die Schröder-Memoiren.

Um den Termin des Verkaufsstarts hatte es am Dienstag zuvor Verwirrung gegeben. Auf der Internet-Seite des Verlages hieß es vorübergehend, das Buch werde bereits an diesem Mittwoch verkauft. So hatte es auch die "Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung" (NRZ/Essen) gemeldet. Kurze Zeit später wurde auf der entsprechenden Internet-Seite vorübergehend der 28. Oktober (Samstag) als Tag des Erscheinens genannt - das war wieder der ursprünglich anvisierte Termin. Dann hieß es am Dienstagabend: "Erscheint am: 26. Oktober 2006".

www.hoffmann-und-campe.de/go/a9816808-07cc-8299

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung

Kommentare