+
Formel-1-Pilot Lewis Hamilton muss wegen seines Verkehrsdelikts im März in Melbourne eine Strafe von 500 australischen Dollar zahlen.

Zu schnell unterwegs: Hamilton muss zahlen

Melbourne - Formel-1-Pilot Lewis Hamilton war zu schnell unterwegs. Allerdings nicht auf der Rennpiste, sondern im Straßenverkehr. Jetzt muss er blechen.

Er muss wegen seines Verkehrsdelikts im März in Melbourne eine Strafe von 500 australischen Dollar zahlen. Das entschied ein Gericht in Melbourne am Dienstag. “Hamilton hat ein schlechtes Beispiel abgegeben“, sagte der Richter. Der 25 Jahre alte Brite war bei der gerichtlichen Verhandlung nicht erschienen. Am Sonntag bestreitet Hamilton den Großen Preis von Belgien.

Beamte hatten den Ex-Weltmeister am 26. März wenige Stunden nach dem Freien Training zum Großen Preis von Australien gestoppt, als er mit einem Privatwagen auf einer öffentlichen Straße die Reifen durchdrehen ließ. “Was ich gemacht habe, war dumm. Ich möchte mich dafür entschuldigen“, hatte sich Hamilton anschließend entschuldigt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben. Ungeduldige müssen nur noch wenige …
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück

Kommentare