Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos
+
Formel-1-Pilot Lewis Hamilton muss wegen seines Verkehrsdelikts im März in Melbourne eine Strafe von 500 australischen Dollar zahlen.

Zu schnell unterwegs: Hamilton muss zahlen

Melbourne - Formel-1-Pilot Lewis Hamilton war zu schnell unterwegs. Allerdings nicht auf der Rennpiste, sondern im Straßenverkehr. Jetzt muss er blechen.

Er muss wegen seines Verkehrsdelikts im März in Melbourne eine Strafe von 500 australischen Dollar zahlen. Das entschied ein Gericht in Melbourne am Dienstag. “Hamilton hat ein schlechtes Beispiel abgegeben“, sagte der Richter. Der 25 Jahre alte Brite war bei der gerichtlichen Verhandlung nicht erschienen. Am Sonntag bestreitet Hamilton den Großen Preis von Belgien.

Beamte hatten den Ex-Weltmeister am 26. März wenige Stunden nach dem Freien Training zum Großen Preis von Australien gestoppt, als er mit einem Privatwagen auf einer öffentlichen Straße die Reifen durchdrehen ließ. “Was ich gemacht habe, war dumm. Ich möchte mich dafür entschuldigen“, hatte sich Hamilton anschließend entschuldigt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Die einen lieben das Verpacken von Geschenken, die anderen meiden es. Die Kanten sitzen nicht, das Band verrutscht - und selbst wenn alles passt, irgendwie wirkt das …
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn auf dem Arm
Late-Night-Talker Jimmy Kimmel (50) hat in seiner Show einen ganz besonderen Gast begrüßt: seinen Sohn Billy, der im Frühjahr mit einem Herzfehler zur Welt kam.
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn auf dem Arm
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Sein Schicksal bewegte viele Menschen: Nun hat Moderator Jimmy Kimmel seinen herzkranken Sohn mit in seine Sendung gebracht - auch um erneut an die Politik zu …
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn

Kommentare