+
Der spanische Sänger Enrique Iglesias will sein freizügiges Wett-Versprechen halten.

Verlorene Wette: Iglesias nackt auf dem Wasser

Los Angeles - Der Sänger Enrique Iglesias will sein freizügiges Wett-Versprechen halten. Er hatte nach der Niederlage gegen die Schweiz nicht an einen Sieg Spaniens bei der Fußball-WM geglaubt.

Der 35-Jährige hatte im Juni verkündet, er werde sich betrinken und nackt Wasserski fahren, falls Spanien Weltmeister wird. “Eine Wette ist eine Wette!“, sagte nun der Sprecher des Sängers der US-Sendung “Access Hollywood“.

Iglesias werde zu seinem Wort stehen. Der Sprecher verriet aber nicht, wann der Schmusesänger in der Biscayne Bay nahe Miami nackte Haut zeigen wird. Der Musiker war die Wette nach der Niederlage seiner Nationalmannschaft gegen die Schweiz eingegangen, lange bevor sich das Blatt für Spanien bei der Fußball-WM in Südafrika wendete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare