Ein "Vermisse Dich" nach Kapstadt

- London - Der unglücklich verliebte Prinz Harry (20) hat seiner Freundin Chelsy Davy (19) ein Dutzend rote Rosen mit dem Gruß "Vermisse Dich" nach Kapstadt geschickt.

<P>Wie die "Sun" berichtete, wurde der Strauß pünktlich zum Valentinstag an ihrer Haustür in Südafrika abgegeben. Derweil muss Harry zur Strafe für seinen Auftritt in einem Nazi-Kostüm bei einer Party im Januar auf dem Biobauernhof seines Vaters, des britischen Thronfolgers Prinz Charles (56), niedere Arbeiten verrichten.</P><P>Seit zwei Monaten hat der junge Prinz die blonde Schönheit nicht mehr persönlich gesehen - höchstens in der Zeitung auf Fotos beim Flirten mit anderen Männern. Chelsy war den Angaben zufolge gar nicht zu Hause, als die königlichen Rosen eintrafen und von einem Freund entgegen genommen wurden. "Die beiden finden es hart, voneinander getrennt zu sein. Dies ist Harrys Art und Weise, sie wissen zu lassen, dass er an sie denkt", zitierte die Zeitung einen Freund des Paares.</P><P>Nach früheren Berichten darf sich Harry nach seinem unrühmlichen Verhalten, das weltweit für Schlagzeilen sorgte, zunächst nicht mehr in der Öffentlichkeit blicken lassen. Dafür soll er die Schweineställe von Prinz Charles ausmisten und Unkraut jäten. "Dirty Harrys" Lebenswandel mit Drogenkonsum und regelmäßigen Saufgelagen sowie Handgreiflichkeiten mit einem Fotografen wirft seit längerem einen Schatten auf die königliche Familie.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weg für Prozess gegen Kanye West: Enttäuschte Fans fordern finanzielle Entschädigung
Der Weg für einen Prozess gegen Rapper Kanye West ist frei. Im Raum steht der Vorwurf der Irreführung in Zusammenhang mit der Veröffentlichung des Albums "The Life of …
Weg für Prozess gegen Kanye West: Enttäuschte Fans fordern finanzielle Entschädigung
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Auch im fünften Versuch hat niemand die 90 Millionen Euro abgeräumt. Einige Großgewinner dürfen sich dennoch freuen. Sie kommen vor allem aus Deutschland.
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 36-Jährige Meghan bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte …
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
Die Bewohnen von Salisbury haben schwere Wochen hinter sich. Jetzt besuchten Prinz Charle sund camila die leidgeprüfte Stadt.
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.