Verona Feldbusch soll laut "Bild" geheiratet haben

- Hamburg - Verona Feldbusch (36) soll nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung heimlich ihren Lebenspartner Franjo Pooth (35) geheiratet haben. Die Zeremonie habe im "San Diego Court-House" - dem Standesamt der kalifornischen Stadt - stattgefunden, schreibt das Blatt.

<P>Nur Söhnchen San Diego und Sonja Kurz (35), Veronas beste Freundin und Patin von San Diego, seien dabei gewesen. Der Hochzeitstermin wird in dem Bericht nicht genannt.</P><P>Ein Augenzeuge habe dem dem Blatt gesagt: "Das Brautpaar fuhr im Oldtimer vor. Eine Standesbeamtin vollzog die kurze Zeremonie. Verona trug Weiß und ein Diadem. Das Pärchen wirkte sehr, sehr glücklich." Ein Mitarbeiter des Amtes habe der Zeitung bestätigt: "Ja, es stimmt! Die beiden wurden hier getraut."</P><P>Die Eheschließung sei in die Amtsbücher eingetragen worden, heißt es weiter. Es gebe allerdings den Vermerk: "Informationen dürfen nur mit Rücksprache des Amtsleiters herausgegeben werden", schreibt das Blatt. Michael Maisch, Mitarbeiter von Veronas Management und ihrer Firma "Veronas Dreams" sagte der "Bild"-Zeitung "Ich weiß von nix. Dann muss es ja schon sehr geheim sein." </P><P>Seit vier Jahren sind Verona Feldbusch und Franjo Pooth ein Paar. Am 10. September 2003 kam ihr gemeinsamer Sohn San Diego zur Welt. Immer wieder hatte das Paar angekündigt: "Wir heiraten!"</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz eines Benimmkurses noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 

Kommentare