Verona Pooth blickt nach vorne

Berlin - Werbe-Star Verona Pooth (39) ist zuversichtlich, dass in der Korruptionsaffäre um ihren Mann Franjo (38) die aufregendste Zeit vorbei ist.

"Das Gröbste haben wir hinter uns", betonte die 39-Jährige am Sonntagabend in Berlin vor einer Veranstaltung zur Verleihung des Felix-Burda-Award, mit dem Engagement für die Darmkrebsvorsorge ausgezeichnet wird. "Es geht normal weiter, auch für Franjo. In jedem Leben gebe es auch harte Zeiten, sagte Pooth, die ohne ihren Ehemann gekommen war.

Ihr Selbstbewusstsein habe durch die Affäre nicht gelitten. "Mein Selbstbewusstsein hat nichts damit zu tun, was in den Schlagzeilen steht", sagte der TV-Star. Die Ermittler werfen Franjo Pooth vor, er habe Bankmanagern, die ihm Millionenkredite gewährt haben, großzügige Geschenke gemacht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jenny Frankhauser im Talk: Über Liebe, Familie und Weihnachten
In einem Interview spricht die amtierende Dschungelkönigin Jenny Frankhauser über die Liebe, ihre Familie und eine Versöhnung mit ihrer Schwester Daniela Katzenberger!
Jenny Frankhauser im Talk: Über Liebe, Familie und Weihnachten
Überraschende Baby-Gerüchte: Herzogin Kate soll wieder schwanger sein - Baby-Kampf mit Meghan?
Die Baby-Gerüchteküche rund um das britische Königshaus brodelt wieder heftig. Ein Royals-Insider verrät: Kate Middleton erwartet das vierte Kind.
Überraschende Baby-Gerüchte: Herzogin Kate soll wieder schwanger sein - Baby-Kampf mit Meghan?
Nachtkerzenöl unterstützt empfindliche Haut
Ein besonderer Feuchtigkeitsspender bei Kosmetikprodukten ist das Nachtkerzenöl. Welche Eigenschaften machen die nordamerikanische Pflanze außerdem so wertvoll für die …
Nachtkerzenöl unterstützt empfindliche Haut
„Geht gar nicht, gehört in Rotlichtbar“: Sat.1-Frau greift mit knappem Outfit daneben
Beim Sat.1-Frühstücksfernsehen machten einige Zuschauer große Augen. Der Grund: Expertin Vanessa Blumhagen ließ bei ihrem Outfit tief blicken.
„Geht gar nicht, gehört in Rotlichtbar“: Sat.1-Frau greift mit knappem Outfit daneben

Kommentare