+
Verona Pooth kennt sich online nicht aus

E-Mails und YouTube sind ihr fremd

Verona Pooth: Mit dem Internet auf Kriegsfuß

Berlin - Für die meisten gehören E-Mails und das Online-Surfen zum täglichen Leben. Werbe-Ikone Verona Pooth (44) hingegen fremdelt mit den neuen Medien - mit überraschenden Folgen:

„Ich habe wirklich noch nie eine einzige E-Mail in meinem Leben geschrieben“, sagte sie dem Fernsehsender RTL. Auch privat verschicke sie keine Mails. Dafür schreibe sie einmal im Jahr einen Brief, sagte der Werbestar am Donnerstagabend in Berlin auf einer Party des Medienkonzerns Bertelsmann.

Kürzlich habe sie ihren Namen bei der Online-Videoplattform YouTube eingegeben und ihr „ganzes Leben“ gesehen. „Es ist einfach alles da. Man kann zurückgehen zu Werbespots, die habe ich selbst schon fast vergessen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung

Kommentare