+
Rank und schlank präsentierte sich Verona Pooth im März.

Verona Pooth: So habe ich 15 Kilo abgespeckt

München - Nach der Geburt von Söhnchen Rocco hatte Verona Pooth noch einige Baby-Pfunde am Bauch. Jetzt hat die Werbe-Ikone abgenommen. Mit der Diät hat sie ihre Lebensweise umgestellt.

Werbestar Verona Pooth hat seit der Geburt ihres Sohnes Rocco vor sechs Monaten 15 Kilogramm “durch hartes Training und eine konsequente Ernährungsumstellung“ abgenommen. “Das hört sich nach schlimmer Quälerei an, macht aber sehr viel Spaß - und ist natürlich, wie alles im Leben, auch eine Frage der Einstellung“, sagte die 43-Jährige der Illustrierten Bunte laut Vorabbericht vom Mittwoch.

Sie esse viel Gemüse und Fisch und abends keine Kohlenhydrate. Dem “Schlankheitswahn“ sei sie aber nicht verfallen. Zwar sei es wichtig, “sich sexy zu fühlen“, doch sei das Aussehen allein nicht entscheidend. Es gebe “drei Varianten von Attraktivität: eine körperliche, eine emotionale und eine intellektuelle“, sagte Pooth. “Das Gesamtpaket macht sexy.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare