+
Machen ein Geheimnis aus ihrem Hochzeitstermin: Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer.

Hochzeitstermin von Ferres bleibt geheim

Berlin - Schauspielerin Veronica Ferres (46) hält das Datum ihrer geplanten Hochzeit mit dem Unternehmer Carsten Maschmeyer (52) weiter geheim.

“Es kann am 7.7. passieren, aber auch am 12.12., wir halten uns da bedeckt“, sagte Ferres der “Bild der Frau“, die an diesem Freitag erscheint. “Nur so viel: Wir sind sehr, sehr glücklich, uns gefunden zu haben.“ Sie betonte, dass ihr Humor bei Männern wichtig sei. “Wenn ein Mann humorvoll mit dem Leben umgeht, dann ist es schon die halbe Miete.“ Ein weiteres Kind plant Ferres nicht: “Ich habe eine wunderbare Tochter, und demnächst werde ich Stiefmutter von zwei erwachsenen jungen Männern. Das füllt mich vollkommen aus.“ Die Schauspielerin ist am 23. April in dem ZDF-Film “Mein eigen Fleisch und Blut“ zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare