+
Die neueste Verfilmung eines John-le-Carré-Romans: "Verräter wie wir" mit Ewan McGregor. Foto: Studiocanal Filmverleih

"Verräter wie wir": Beklemmende le-Carré-Verfilmung

Berlin (dpa) - Ein Geldwäscher der russischen Unterwelt bietet dem britischen Geheimdienst sein Wissen an, um seine Haut zu retten. Als Boten sucht er sich einen arglosen Hochschul-Professor aus, der dadurch zwischen die Fronten gerät.

Denn die Informationen weisen auf Korruption unter den Mächtigen in Großbritannien hin, die zu allem bereit sind. John le Carré ging in dem Buch von 2010 hart mit dem britischen Establishment ins Gericht - der Film versucht, Action und psychologische Tiefe in knapp zwei Stunden Leinwandzeit zu pressen.

Verräter wie wir, Großbritannien 2015, 108 Min., FSK ab 16, von Susanna White, mit Ewan McGregor, Naomie Harris, Stellan Skarsgård

Verräter wie wir

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Urlaubsziele der Politiker
Der 24. September rückt näher, die Spitzenpolitiker zählen die Tage bis zur Bundestagswahl. Ist Sommerurlaub da überhaupt drin? Für die meisten schon, aber nicht für …
Die Urlaubsziele der Politiker
Prinz William spricht in Doku über Lady Diana
Bald jährt sich zum 20. Mal der Todestag von Prinzessin Diana. Die Prinzen William und Harry haben über ihre Mutter Auskunft gegeben.
Prinz William spricht in Doku über Lady Diana
Till Brönners Lippen sind hoch versichert
Man kann sich nicht gegen alles versichern. Trompeter Till Brönner setzt Prioritäten.
Till Brönners Lippen sind hoch versichert
Stimmt Gerücht, dass Ben Affleck nie mehr Batman spielt?
US-Schauspieler Ben Affleck will weiter die Batman-Rolle spielen und hat Berichte von einem möglicherweise bevorstehendem Abschied zurückgewiesen.
Stimmt Gerücht, dass Ben Affleck nie mehr Batman spielt?

Kommentare