+
Jessie J bei der Olympia-Schlussfeier - seinerzeit noch ohne das besagte Tattoo.

Popstar wenig begeistert von Tätowierer

Verschrieben! Tattoo-Blamage bei Jessie J

Los Angeles - Da ging wohl etwas schief: Der Tätowierer von Popstar Jessie J ("Price Tag") hat sich verschrieben. Der 24-Jährigen ist's ziemlich peinlich.

Augen auf bei der Tätowierer-Wahl: Wer sich ein Tattoo stechen lässt, sollte vorher sicherstellen, dass der Fachmann der Sprache mächtig ist. Jessie J hat das offenbar versäumt. Jetzt läuft die 24-jährige Pop-Sängerin ("Price Tag") mit einem Schreibfehler durchs Leben.

Jessie J wollte sich eine ihrer eigenen Textzeilen auf den Körper stechen lassen. "Don't lose who you are in the blur of the stars" hat sie bestellt. Und was kam heraus? ""Don't loose who you are in the blur of the stars". Aus "lose" wurde "loose", aus "verlieren" somit "lockern".

"Das Schlimmste ist", sagt Jessie J nun zur Elle, "dass es so viele Leute jetzt besser als ich tätowiert haben." Und dann versucht sie, der Sache etwas Positives abzugewinnen. "Nun gut, vielleicht kann ich so ja eine ganz neue Bedeutung erschaffen."

Jessie J & Co. bei der Olympia-Abschlussfeier

Soooo viele große Namen: Megastars auf der Abschlussfeier-Bühne

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Ein kleiner Friesenjung feiert Geburtstag - mit Feuerwerk, Luftballons und seiner Lieblingsmelodie vom Glockenspiel des Emder Rathauses. Selbst die Polizei ist …
Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Prinz George, der Dritte in der britischen Thronfolge, ist jetzt fünf Jahre alt. Gemunkelt wird, dass er zum Geburtstag auf eine Trauminsel geflogen ist - mit seiner …
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Tom Kaulitz schwebt derzeit mit Supermodel Heidi Klum auf Wolke Sieben. Jeder der es sehen will oder auch nicht, kommt an den verliebten Pärchenfotos der beiden kaum …
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 

Kommentare