+
Wird Bob Dylan in China singen?

Verwirrung um Dylan-Auftritte in China 

Hongkong - In China politische Lieder vor tausenden Menschen singen, daran ist Bob Dylan im letzten Jahr gescheitert. Damals mußte er seine Konzerte absagen, für die jetzige Tour gibt es Hoffnung:

Lesen Sie dazu auch:

Gedicht von Bob Dylan kommt unter den Hammer

Konzert-Kritik: Bob Dylan in München

Hongkong – In diesem Jahr darf Bob Dylan in Peking auftreten, teilte das chinesische Kultusministerium auf seiner Website mit. Dylans Konzerte sollen zwischen dem 30. März und dem 12. April in der chinesischen Hauptstadt stattfinden. Merkwürdig: Dylan selbst traut dem Freiden wohl noch nicht, denn auf seiner Website sind die Termine nicht aufgeführt. Jedoch berichtet das Fanmagazin "ISIS" Dylan werde am 6. April in Peking und am 8. April in Shanghai auftreten. Die Bestätigung des chinesischen Kultusministeriums bezieht sich nur auf Shanghai.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare