+
Michael Jacksons Leibarzt Conrad Murray muss sich der Justiz stellen.

Verwirrung um Michael Jacksons Leibarzt

Los Angeles/New York - Conard Murray, Michael Jackson Leibarzt, muss sich der Justiz stellen. Was genau passiert, ist unklar. Erst hieß es, er stelle sich, nun sollen Verhandlungen unterbrochen worden sein.

Verwirrung um das Prozedere beim Verfahren gegen Michael Jacksons Leibarzt: Die Staatsanwaltschaft habe ihre Gespräche mit den Anwälten des Kardiologen Conrad Murray abgebrochen, meldete der TV-Sender CNN am Freitag unter Berufung auf einen Behördenvertreter. Murrays Anwalt Ed Chernoff dagegen erklärte: “Ich weiß nicht, welche Verhandlungen da abgebrochen werden könnten. Wir wollen uns schließlich aus freien Stücken zu jeder gewünschten Zeit in die Hände der Justiz begeben.“

Der Staatsanwalt betonte jedoch nur, alles solle “in naher Zukunft“ über die Bühne gehen. Murrays zweiter Anwalt Michael Flanagan hatte zuvor angekündigt, der Arzt werde sich am Freitagnachmittag Ortszeit (22.30 Uhr MEZ) stellen. “Ich rechne mit einer Anklage wegen fahrlässiger Tötung, worauf wir mit ,nicht schuldig' plädieren werden“, sagte Flanagan. Er werde für seinen Mandanten sofort Kaution hinterlegen. Es werde “Bände von Beweismitteln und Zeugenberichten“ der Anklage geben, die Murrays Team von eigenen Experten analysieren lassen müsse.

Die Beerdigung von Michael Jackson auf dem Forest-Lawn-Friedhof

Die Beerdigung von Michael Jackson auf dem Forest-Lawn-Friedhof

Im Falle eines Schuldspruchs wegen fahrlässiger Tötung drohen dem Arzt bis zu vier Jahre Haft. Nach dem überraschenden Tod Jacksons im vergangenen Juni hatte Murray zugegeben, den Popstar mit starken Medikamenten - darunter dem Narkosemittel Propofol - behandelt zu haben. Dem Totenschein zufolge starb der “King of Pop“ an einer “akuten Vergiftung“ mit Propofol. Murray hatte dem 50-jährigen Jackson am frühen Morgen des 25. Juni etliche Beruhigungsmittel gegeben, die dem Star zum Verhängnis wurden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

Kommentare