Verwöhnt oder strebsam? - "Miss Universum" verliert Titel

- Die russische Schönheitskönigin Oxana Fjodorowa hat ihren Titel als "Miss Universum" verloren. An ihrer Stelle krönte der New Yorker Immobilienmakler Donald Trump die 22-jährige Justine Pasek aus Panama zur schönsten Frau des Universums. Die neue "Miss Universum" hatte bei der Wahl vor vier Monaten in Puerto Rico den zweiten Platz errungen.

<P>Der Multimillionär Trump, der den Wettbewerb seit Jahren ausrichtet, hatte sich daran gestoßen, dass Fjodorowa seit ihrer Kür zur schönsten Frau der Welt mehreren Repräsentations-Veranstaltungen fern geblieben war. Außerdem hatte sie den Organisatoren zufolge 15 Pfund zugelegt und wird verdächtigt, verbotenerweise heimlich geheiratet zu haben und inzwischen schwanger zu sein.</P><P>Mehrere russische Zeitungen schwangen sich am Dienstag zu Fjodorowas Verteidigung auf. Die brünette Polizistin aus St. Petersburg wolle lediglich ihre Studien abschließen, hieß es. "Oxana will nur eins, nämlich ihre Doktorarbeit vollenden", sagte der Rektor der Polizeihochschule von St. Petersburg, Viktor Salnikow, der Zeitung "Iswestija".</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare