Victoria Beckham: Das Baby ist da

London - Victoria Beckham hat ihr 4. Kind zur Welt gebracht. Es ist das erste Mädchen des Ex-Spice-Girls und Fußballer David Beckham. Jetzt verrieten sie auch den ungewöhnlichen Namen und die Geschichte dazu.

Nach drei Jungen haben David und Victoria Beckham jetzt auch die erste Tochter: Die Frau des Fußballstars brachte am Sonntag in den USA ein gesundes Mädchen mit dem Namen Harper Seven zur Welt, wie Beckhams Sprecher Simon Oliveira mitteilte. Die Kleine wurde am Morgen um 07.55 Uhr im Cedars Sinai Hospital in Los Angeles geboren und wiegt 3.459 Gramm. Doch wieso heißt ihre Tochter mit zweiten Namen ausgerechnet "Seven"? Dieses Geheimnis wurde jetzt gelüftet. Laut der britischen "Sun" haben die Beckhams ihre Tochter nach der Rückennummer "sieben" ihres Vaters David benannt.

Die Eltern seien “überglücklich, die Geburt ihrer Tochter bekannt zu geben“, erklärte Oliveira im Kurznachrichtendienst Twitter. Der Fußballer, der seit 2007 für den Club Los Angeles Galaxy spielt, und das ehemalige Spice Girl haben bereits die Söhne Brooklyn (11), Romeo (8) und Cruz (5). Auch die Jungs seien “begeistert, ihr Schwesterchen in der Familie willkommen zu heißen“, berichtete Oliveira.

Victoria Beckham: Posh-Spice lässt in XXL die Hüllen fallen

Posh-Spice lässt in XXL ihre Hüllen fallen

David Beckham hatte die Nacht zuvor mit Prinz William und dessen Frau Catherine bei einer Gala in Hollywood verbracht. Der 36-jährige britische Fußballstar ist mit dem Thronfolger befreundet und war vom britischen Film- und Fernsehverband (Bafta) eingeladen, wie der “Hollywood Reporter“ berichtete.

Dass Victoria Beckham (37) dieses Mal ein Mädchen erwartete, hatte das Paar bei dem sogenannten Baby Shower im Mai verraten: Alles war in Pink gehalten. Bei dieser in den USA üblichen Party werden werdende Mütter von Freunden und Verwandten mit der Babyausstattung beschenkt.

“Wenn man schon drei Jungen hat, erwartet man eigentlich noch einen vierten. Um so überraschter waren wir, als wir herausfanden, dass ein Mädchen auf dem Weg ist. Ehrlich, wir sind außer uns vor Freude“, sagte der Fußballer damals.

Erst vor ein paar Tagen hatte Beckham ein Foto seiner hochschwangeren Ehefrau auf Facebook gepostet. Zu der Aufnahme der 37-Jährigen mit Babybauch beim Sonnenbad schrieb er: “Habe dieses Bild von Victoria gemacht, als sie nicht hergeschaut hat. Sie sieht fantastisch aus, so kurz vor der Geburt des Babys!“

dapd/dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare