+
Victoria von Schweden ist die Lieblingsprinzessin der Deutschen

Platz zwei wurde neu besetzt

Victoria zur Lieblingsprinzessin gekürt

München - Deutsche Frauen hab Victoria von Schweden zu ihrer Lieblingsprinzessin gekürt. Damit belegt die 35-Jährige zum zweiten Mal in Folge Platz eins. Platz zwei wurde hingegen neu vergeben.

Victoria von Schweden (35) ist weiterhin die Lieblingsprinzessin der deutschen Frauen. Bei einer Forsa-Umfrage des Magazins „Frau im Spiegel“ gaben 25 Prozent der Befragten die schwedische Kronprinzessin als ihre Favoritin in Europa an. Victoria war schon im Vorjahr die Siegerin. Der zweite Platz geht nach Großbritannien: Catherine, Herzogin von Cambridge (30), konnte mit 16 Prozent Prinzessin Máxima der Niederlande (41) von diesem Platz verdrängen. Besonders punkten kann Kate bei den 14- bis 29-Jährigen. Jeder dritte von ihnen ist begeistert von der Britin. Máxima belegt mit 13 Prozent den dritten Platz. Den vierten Platz im Ranking erreicht mit sieben Prozent Mette-Marit von Norwegen (39). An der Umfrage nahmen 1002 Frauen in Deutschland teil.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin: „...weil ich nicht will, dass es wahr ist“
Millionen von Fans und die gesammelte Musikwelt trauern um den Star-DJ Avicii (†28). Nun hat sich seine Ex-Freundin mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit …
So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin: „...weil ich nicht will, dass es wahr ist“
"Der Alte" ist wieder vorne
Die ZDF-Krimi-Serie "Der Alte" ist Quoten-Siege gewohnt. Auch am Freitagabend konnte sie sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Auf dem zweiten Platz landete ein …
"Der Alte" ist wieder vorne
Natalie Portman boykottiert Preisverleihung aus Protest gegen Netanjahu
Die US-israelische Schauspielerin Natalie Portman will nicht als Unterstützerin von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wahrgenommen werden.
Natalie Portman boykottiert Preisverleihung aus Protest gegen Netanjahu
Sting nervös vor Geburtstagskonzert für Queen
Der britische Musiker Sting ist große Auftritte gewohnt. Aber auch er hat vor dem anstehenden Geburtstagskonzert für Queen Elizabeth II. etwas Lampenfieber. Sorgen …
Sting nervös vor Geburtstagskonzert für Queen

Kommentare