Victorias Engel versprechen einen heißen Dessous-Herbst

New York - Das US-Dessous-Label Victoria's Secret verspricht einen heißen Herbst. Schon bei den Anproben für die nächste Show am 9. November wurde deutlich: Die sexy Engel werden dem Publikum wieder mächtig einheizen.

Beflügelt schreiten sie dahin: Kein Wunder, denn die Models tragen Engelsflügel - ein Markenzeichen von Victoria's Secret. Das US-Unterwäsche-Label will mit seiner kommenden Dessous-Fashion-Show in New York für einen heißen Herbst sorgen. Die Models geben schon einmal erste Einblicke.

Victoria´s Secret: Heiße Dessous auf dem Laufsteg

Victoria´s Secret: Heiße Dessous auf dem Laufsteg

Beim so genannten Fitting, der Kostümprobe, muss alles sitzen, damit es auch bei der großen Show am 9. November klappt. 38 Models werden dann Modelle über den Laufsteg tragen, die mal mehr und wohl auch mal weniger verhüllen.

Doch nicht alle Damen werden Flügel tragen, denn das ist eine besondere Auszeichnung der Designer für die Models. Die ganze Pracht von Victoria's Secret wird Ende November im US-Fernsehen übertragen.

mm

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare