+
Heiße Kurven in Tüll gehüllt: Die Show von Victoria' Secret 2011.

Victoria's Secret 2011: Heiße Engel in Tüll und Strümpfen

New York - Die Engel sind wieder gelandet: In der Nacht heizten die Models des Dessous-Labels "Victoria's Secret" bei ihrer alljährlichen Weihnachtsshow wieder dem Publikum ein. Die knackigen Körper in Tüll und Strümpfen kamen gut an.

Nicht jede der Engelsdamen darf mit Flügeln über den Laufsteg schreiten. Dieser besondere Schmuck ist nur auserwälten Models vorbehalten. Darunter Miranda Kerr, Candice Swanepoel und Alessandra Ambrosio. Mit Strapse, Strümpfen und in Tüll gehüllt verkörperten sie die perfekte Imitation eines sündigen Engels.

Engel in Strümpfen: Victoria's Secret Show 2011

Engel in Strümpfen: Victoria's Secret Show 2011

Dieser BH ist 2,5 Millionen Dollar wert.

38 Models zeigten bei der Show 69 verschiedene Wäschemodelle. Die Krönung des Abends war aber der Auftritt von Miranda Kerr. Sie trug den Fantasy-Treasure-BH, der insgesamt 2,5 Millionen Dollar kosten soll. In Türkis und mit Perlen bestickt glitzerte er an Kerrs Oberkörper und brachte ihre Kurven perfekt zur Geltung. Und das zehn Monate nach der Geburt von Baby Flynn! Der "New York Post" verriet sie, warum sie bereits wieder mit flachem Bauch über den Laufsteg rannte: „Ich stille immer noch. Ich pumpe ab, und das funktioniert gut.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
US-Popsängerin Anastacia will höchsten Kirchturm der Welt besteigen - und der steht in Deutschland
US-Pop-Sängerin Anastacia, die mit Hits wie „I'm Outta Love“ und „Paid My Dues“ Welterfolge feierte, will nach eigenem Bekunden ganz hoch hinaus.
US-Popsängerin Anastacia will höchsten Kirchturm der Welt besteigen - und der steht in Deutschland
"Wissen macht Ah!" bekommt neue Moderatorin
Ihr Können als Moderatorin hat Clarissa Corrêa da Silva bereits in dem "KiKA-Kummerkasten" gezeigt. In dieser Rolle darf sie künftig in der Kindersendung "Wissen macht …
"Wissen macht Ah!" bekommt neue Moderatorin
Prinz Charles besucht von Hurrikans zerstörte Karibikinseln
Vor mehr als einem Monat richteten die beiden Wirbelstürme "Irma" und "Maria" auf den Karibikinseln großen Schaden an. Nun ist Prinz Charles in diese Region gereist, um …
Prinz Charles besucht von Hurrikans zerstörte Karibikinseln

Kommentare