+
Glamourös und sportlich: Victoria's Secret-Model Liu Wen kann beides.

Wer braucht High Heels?

Victoria's Secret-Model Liu Wen liebt Turnschuhe

New York - Im Beruf sieht man Model Liu Wen meist auf hohen Absätzen. Doch eigentlich trägt die Topverdienerin lieber Turnschuhe: Etwa 120 Paar hat sie zu Hause.

Das Model Liu Wen (26), das auf der „Forbes“-Liste der Topverdiener-Models auf Platz fünf steht, hat eine besondere Vorliebe für Turnschuhe. „Ich war schon immer sehr groß, sogar als Kind - alle Schuhe mit Absatz ließen mich alle anderen noch mehr überragen“, sagte die 1,78 Meter große Chinesin dem US-Magazin „Lucky“ (August). Bei ihr zu Hause gebe es etwa 120 Paar Turnschuhe. Sie sehe Sportschuhe für viel mehr Anlässe als angemessen an als man üblicherweise denke. Man könne Sneaker auch zu einem Geschäftstermin zu Blazer oder langem Kleid tragen, meint die Mode-Expertin: „Das gibt einen Spritzer Charakter zu einem sonst unauffälligen Look.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare