+
Rihanna sorgte mit ihrem Auftritt für Furore bei der "Victoria's Secret"-Show.

"Victoria's Secret"-Spektakel

So stahl Rihanna den Engeln die Show

New York - Rihanna hat mit einem gewagten Auftritt bei der „Victoria's Secret“-Show in New York für Furore gesorgt. Mit ihrem Outfit ließ sie die Engel ziemlich blass aussehen.

Im durchsichtigen rosa Minikleid, das einen Blick auf ihren BH freigab, spazierte sie bei der Dessousmodenschau über den Catwalk. Außerdem sang sie bei ihrem Auftritt vom Mittwochabend auch ihren Hit „Fresh Out the Runway.“ Dafür erntete die 24-Jährige dann auch den größten Applaus.

Rihanna-Show bei "Victoria's Secret"

Rihanna-Show bei "Victoria's Secret"

Das diesjährige Event stand jedoch auch im Schatten des verheerenden Megasturms „Sandy“, der New York Ende Oktober schwer getroffen hatte. Zum Auftakt der Modenschau teilte ein Sprecher mit, „Victoria's Secret“ und der Sender CBS hätten den Wiederaufbau mit einer Spende unterstützt.

Das brasilianische Topmodel Alessandra Ambrosio durfte den sogenannten „Fantasy Bra“ tragen, einen mit Juwelen verzierten BH im Wert von 2,5 Millionen Dollar. Dazu gab es wieder betont knappe Dessous und Engelsflügel zu sehen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steinbrecher: Gründlichkeit in Medien wichtiger als Schnelligkeit
Lieber gründlich und richtig als schnell und falsch: TV-Moderator und Medienprofessor Michael Steinbrecher rät seinen Journalistenkollegen, sich nicht vom Internet unter …
Steinbrecher: Gründlichkeit in Medien wichtiger als Schnelligkeit
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Er ist nervig, kann wehtun und sieht unschön aus: ein Pickel. Mit gewissen Mitteln und Methoden kann man die Unreinheit jedoch fast verschwinden lassen.
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Kommentare