+
Madonna (Mitte) mit US-Moderator Jimmy Fallon und der Band "The Roots".

Überraschende "Holiday"-Version

Video: Madonna singt mit Spielzeug-Begleitung

New York - Hat Madonna sich mal wieder selbst neu erfunden? Nein, aber bei einem witzigen Auftritt im US-Fernsehen hat der Superstar (56) bewiesen, dass er sich selbst nicht immer ganz so ernst nimmt.

In der US-Sendung „The Tonight Show“ überraschte sie am Donnerstag (Ortszeit) mit ungewöhnlichen Auftritten. Im Gangsterstil - mit Sonnenbrille, dicken Goldketten und Netz-Leggins - tanzte sie ausgelassen durch die Garderobe und über die Bühne. Später soll sie dazu laut „People.com“ gesagt haben: „Ich möchte mich bei meinen Kindern entschuldigen, dass sie das gesehen haben.“

In einem zweiten Clip singt sie gemeinsam mit Moderator Jimmy Fallon und der Band The Roots ihren Hit „Holiday“. Dabei spielten die Musiker auf „Kinderinstrumenten“ wie einem bunten Xylophon.

Ich hatte so viel Spaß mit Jimmy Fallon“, schrieb Madonna am Freitag bei Twitter. Laut „People.com“ war sie aber nicht zufrieden mit dem Auftritt: Sie habe ihren Text vergessen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Es ist "Rosinenmontag". Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor
Nach Filmproduzent Harvey Weinstein sieht sich auch der US-Regisseur James Toback Vorwürfen sexueller Übergriffe ausgesetzt.
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor

Kommentare