Beste Aussichten für Beyoncé

MTV Video Music Awards 2016: Das sind die Nominierten

Los Angeles - Die diesjährigen Nominierungen für die MTV Video Music Awards 2016 wurden bekannt gegeben. Am häufigsten nominiert wurde die US-Sängerin Beyoncé.

Die MTV Video Music Awards werden schon seit 1984 verliehen. Stars können in insgesamt 16 Kategorien eine Trophäe abräumen: Den Moonman, einen Astronauten mit auf dem Mond mit einer MTV-Fahne in der Hand.

Für die diesjährige Preisverleihung wurden jetzt die Nominierungen bekannt gegeben. Spitzenreiterin ist Beyoncé, die in elf Kategorien Aussicht auf einen Preis hat. Alle weiteren Nominierten gibt's im Video.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Daniel Craig: Spielt er doch nochmal den Bond?
Los Angelos - Die Gerüchteküche brodelt weiter. Wird Daniel Craig ein fünftes Mal den Super-Agenten spielen? Wer ihn überredet haben soll, erfahren Sie im …
Daniel Craig: Spielt er doch nochmal den Bond?
Video
Lucia Strunz startet als Model durch
München - Die Tochter von Claudia Effenberg und Fußballer Thomas Strunz findet immer mehr Gefallen am Modeln. Welche Figur die 18-jährige dabei macht, sehen sie im …
Lucia Strunz startet als Model durch
Video
Nach Bachelor-"Nacktshow": Kattia bald hüllenlos im Playboy?
München - Bachelor-Kandidaten Kattia Vides zeigt sich gern freizügig. Aber würde sich die sexy Kolumbianerin auch für den Playboy ausziehen? Die Antwort gibt es im Video.
Nach Bachelor-"Nacktshow": Kattia bald hüllenlos im Playboy?
Video
Adel Tawil hat seine Stimme gehasst
München -  Fans lieben seine sanfte Stimme, die kann Sänger Adel Tawil selbst aber oft nicht hören. Warum das so ist, sehen Sie im dpa-Interivew
Adel Tawil hat seine Stimme gehasst

Kommentare