+
Lady Gaga zeigte sich ganz professionell, als sie von einem Blumenstrauß getroffen wurde. Sie tanzte einfach weiter.

Video des Tages: Lady Gaga mit Blumenstrauß am Kopf getroffen

Atlanta - Schock für Lady Gaga: Die Pop-Diva ist bei einem ihrer Konzerte mit einem Blumenstrauß abgeworfen worden. Nach dem Auftritt musste sie behandelt werden. Das Video des Tages:

Während die Sängerin im knappen, roten Lederdress tanzte, flog ihr urplötzlich ein Blumenstrauß an den Kopf.

Die Blumenattacke im Video:

foto

Nach einem kurzem Moment des Schreckens tanzte die Sängerin weiter, als wäre nichts passiert. Erst im Nachhinein erwies sich der Zwischenfall schwerwiegender als gedacht. Nach dem Konzert wurde Lady Gaga von einem Bodyguard leicht blutend in ihre Umkleidekabine geführt. Ob sie anschließend ins Krankenhaus musste, ist nicht bekannt.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry: Reden über Aids muss normal sein
Der Herzog von Sussex ist Mitbegründer der Hilfsorganisation Sentebale, die HIV-infizierte Kinder und Jugendliche in Lesotho und Botswana unterstützt. Er folgt damit dem …
Prinz Harry: Reden über Aids muss normal sein
"Azul" ist Spiel des Jahres 2018
Mit Keramiksteinen sollen Spieler den Palast des portugiesischen Königs Manuel I. fliesen: "Azul" heißt das Spiel des Jahres 2018. Die Macher des Preises verraten, warum …
"Azul" ist Spiel des Jahres 2018
Marc Weide kämpft gegen Zauberer-Klischees
Der beste Salon-Magier bei der Weltmeisterschaft der Zauberei steht nicht auf Glitzer. Er zaubert am liebsten mit einfachen Dingen wie Kartoffeln oder Zitronen.
Marc Weide kämpft gegen Zauberer-Klischees
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate
Wer das Kussfoto von Herzogin Meghan (36) und Herzogin Kate (36) im Netz sieht, muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen: Hier war Photoshop am Werk. Das originelle …
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate

Kommentare