+
Lady Gaga zeigte sich ganz professionell, als sie von einem Blumenstrauß getroffen wurde. Sie tanzte einfach weiter.

Video des Tages: Lady Gaga mit Blumenstrauß am Kopf getroffen

Atlanta - Schock für Lady Gaga: Die Pop-Diva ist bei einem ihrer Konzerte mit einem Blumenstrauß abgeworfen worden. Nach dem Auftritt musste sie behandelt werden. Das Video des Tages:

Während die Sängerin im knappen, roten Lederdress tanzte, flog ihr urplötzlich ein Blumenstrauß an den Kopf.

Die Blumenattacke im Video:

foto

Nach einem kurzem Moment des Schreckens tanzte die Sängerin weiter, als wäre nichts passiert. Erst im Nachhinein erwies sich der Zwischenfall schwerwiegender als gedacht. Nach dem Konzert wurde Lady Gaga von einem Bodyguard leicht blutend in ihre Umkleidekabine geführt. Ob sie anschließend ins Krankenhaus musste, ist nicht bekannt.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare