Video: Timberlakes Grabsch-Attacke bei MTV Awards

Los Angeles - Nach den MTV Movie Awards reden viele nicht nur über die Preisträger - sondern auch über Justin Timberlakes Grabsch-Attacke auf eine Schauspiel-Kollegin: das Video.

Justin Timberlake und Mila Kunis standen gemeinsam bei den MTV Movie Awards auf der Bühne. Schlüpfrigen Witzen ließ das Duo sogleich Taten folgen: Timberlake umfasste Kunis' Brüste von hinten mit beiden Händen, wie obiges Video zeigt. Ihre Hand fasste indes an sein Gemächt. Den beiden wird ein Techtelmechtel nachgesagt - doch mit dieser Aktion wollten die beiden offenbar beweisen, dass sie nur befreundet sind.

Es ist nicht das erste Mal, dass Timberlake als Grabscher vor einem Millionenpublikum auffällig wird: Unvergessen ist "Nipplegate", die Aktion beim "Super Bowl", als Timberlake Janet Jacksons Brust bei einem gemeinsamen Auftritt freilegte. Und das auch damals vor Abermillionen von TV-Zuschauern.

Das Foto sehen Sie hier:

Natürlich wurden auch Awards vergeben: Die Leinwand-Vampire von “Twilight Eclipse - Bis(s) zum Abendbrot“ sind bei den MTV Movie Awards zu den Spitzenreitern gekürt worden. Insgesamt fünf Publikumspreise räumte der dritte Teil der “Twilight“-Reihe am Sonntagabend in Los Angeles ab. Das Blutsauger-Drama wurde zum besten Film gekürt, erhielt aber ebenso Auszeichnungen für den besten Kuss, den besten Schauspieler und die beste Schauspielerin sowie den besten Kampf.

lsl/dpa

"Twilight"-Reihe räumt bei MTV Movie Awards ab

"Twilight"-Reihe räumt bei MTV Movie Awards ab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare