Video

Unfall bei Snoop-Dogg-Konzert - viele Verletzte

Camden - Bei einem Freilichtkonzert des US-Rappers Snoop Dogg im US-Staat New Jersey sind Fans verletzt worden, als ein Geländer zusammenbrach.

Die Konzertbesucher seien von einer erhöhten Rasenfläche aus auf den Betonboden vor ihnen gestürzt, viele von ihnen auch übereinander, berichtete der Sender NBC am Freitagabend (Ortszeit). Der etwas tiefer liegende Betonweg trennt in der Spielstätte BB&T Pavilion in der Stadt Camden die offene Zuschauerfläche von der überdachten Zone.

Mindestens zehn Fans wurden laut einem Polizeisprecher von Camden verletzt, fünf seien zu einer Behandlung in lokale Krankenhäuser gebracht worden. Berichte über 42 Verletzte wurden laut NBC zunächst nicht bestätigt. Der Unfall geschah, als Snoop Dogg und Wiz Khalifa zusammen rappten. Das Konzert, das etwa zur Hälfte vorbei war, wurde laut NBC abgebrochen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So sieht Pietro Lombardi ohne seine Cap aus
München - Ohne seine Cap geht Pietro Lombardi eigentlich nicht auf die Straße. Nun hat der 24-Jährige seine Kopfbedeckung abgenommen. Raten Sie mal, was drunter ist!
So sieht Pietro Lombardi ohne seine Cap aus
Steffi Jones wurde als Kind beim Klauen erwischt
Die Trainerin der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft hat als Siebenjährige eine Musikkassette mitgehen lassen. Die Ladenbesitzer hätten sie aber laufen lassen. …
Steffi Jones wurde als Kind beim Klauen erwischt
Nach Kims Dellen-Fotos: Kourtney Kardashian zeigt ihre pralle Kehrseite
Mexiko-Stadt - Popo-Wunder Kim Kardashians (36) Schwester Kourtney (38) hat während ihres Urlaubs in Sachen Hintern-Fotos für ihre Fans nachgelegt - und kann ihrer …
Nach Kims Dellen-Fotos: Kourtney Kardashian zeigt ihre pralle Kehrseite
Dieses Model sieht aus wie Megan Fox
Die Brasilianerin Cláudia Alende sieht Hollywood-Star Megan Fox zum Verwechseln ähnlich. Doch einen Unterschied gibt es doch. Diesen sehen Sie im Promiflash-Video
Dieses Model sieht aus wie Megan Fox

Kommentare