+
Die Chefredakteurin der deutschen “ Vogue“, Christiane Arp

"Vogue“-Chefredakteurin Arp: Pelz ist okay

Frankfurt/Main - Die Chefredakteurin der deutschen “Vogue“, Christiane Arp, findet es “in Ordnung, eine Fuchspelzjacke zu besitzen. Aber eben nicht zehn.“

Zum Thema Verarbeitung von Tieren zu Kleidungsstücken sagte sie: “Mein Vater ist Jäger und brachte mir bei, dass das ökologische Gleichgewicht nicht mehr funktionieren würde, wenn es keine Regulierung geben würde.“

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Nach eigenem Bekunden schaut Arp nicht auf Trends. “Wenn Sie mich nach den Trends im Winter fragen, dann sage ich: Weiß ich nicht“, sagte Arp der “Frankfurter Rundschau“ (Samstagausgabe). Sie glaube nicht an Trends, sondern nur an gute und schlechte Mode.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare