+
Nach über 25 Jahren auf der Bühne verabschiedet sich Margot Hellwig jetzt endgültig. 

Endgültig

Volksmusik-Star Margot Hellwig hört auf

Vellmar - Die Volksmusik-Sängerin und Moderatorin Margot Hellwig will nicht mehr auf der Bühne stehen. Sie möchte sich intensiver um ihren kranken Mann kümmern. 

Am Donnerstag trete sie im nordhessischen Vellmar ein letztes Mal auf, sagte die 74-Jährige der „Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen“ („HNA“). „Vellmar wird der letzte Auftritt gewesen sein.“ Sie wolle sich intensiver um ihren Mann kümmern, dessen Gesundheitszustand sich verschlechtert habe, sagte die berühmte Dirndl-Trägerin.

Der Volksmusik-Star aus München hatte bereits 2012 sein Karriereende für 2013 angekündigt, danach aber noch weitere Gastspiele gegeben, etwa 2014 in der Fernsehshow „Immer wieder sonntags“. Hellwig war über viele Jahre gemeinsam mit Mutter Maria aufgetreten. Diese war 2010 im Alter von 90 Jahren gestorben. Seit rund 25 Jahren war Margot Hellwig auch als Solistin unterwegs.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare