Stefan Mross

Volksmusik-Star Mross gibt Schauspiel-Debüt

München - Volksmusikstar Stefan Mross versucht sich nun auch als Schauspieler. Er hat eine Gastrolle bei "Dahoam is dahoam" übernommen.

Der Trompeter, Sänger und Moderator hat in der Serie “Dahoam is dahoam“ des Bayerischen Rundfunks (BR) eine Gastrolle übernommen. “Ich habe mir das schon immer gewünscht, dass ich mal irgendwo mitspielen darf“, sagte Mross der Deutschen Presse- Agentur dpa in München.

In der 489. Folge der Serie, die an diesem Montag ausgestrahlt wird, spielt der 34-Jährige sich selbst und bewertet als Juror musikalische Nachwuchstalente. “Das hat Spaß gemacht und ich habe Blut geleckt“, sagte er. Er sei für alle Rollen offen - mit einer Ausnahme: “Eine Leiche im “Tatort“ oder so würde ich nicht unbedingt spielen. Obwohl, da müsste ich dann wenig Text lernen...“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Musik-Superstar nach Corona-Infektion verstorben: Seinen größten Hit kennt jeder
Am Dienstag ist der berühmte Sänger und Gitarrist Trini Lopez im Alter von 83 Jahren an den Folgen des Coronavirus gestorben.
Musik-Superstar nach Corona-Infektion verstorben: Seinen größten Hit kennt jeder
Dieter Bohlen (RTL) holt sich Deutschrapperin ins DSDS-Boot – Gzuz muss draußen bleiben
RTL-Star Dieter Bohlen fahndet nach neuen DSDS-Juroren. Dabei sind einige Deutschrapper im Gespräch. Loredana, Bushido oder Gzuz – wer macht das Rennen?
Dieter Bohlen (RTL) holt sich Deutschrapperin ins DSDS-Boot – Gzuz muss draußen bleiben
Teenie-Idol Mike Singer zieht in "DSDS"-Jury ein
Bei "Deutschland sucht den Superstar" wird die Jury neu besetzt. Der erste Platz neben Chef-Juror Dieter Bohlen ist bereits besetzt.
Teenie-Idol Mike Singer zieht in "DSDS"-Jury ein
Markus Lanz (ZDF): CDU-Politiker spricht von heiler Welt in Schleswig-Holstein – Corona-Abstandregeln würden funktionieren
ZDF-Moderator Markus Lanz spricht mit CDU-Politiker Daniel Günther über die Coronavirus-Situation in Schleswig-Holstein. Dort würde sich an die Regeln gehalten werden.
Markus Lanz (ZDF): CDU-Politiker spricht von heiler Welt in Schleswig-Holstein – Corona-Abstandregeln würden funktionieren

Kommentare