+
Wurde mit "I sing a Liad für di" berühmt: Andreas Gabalier.

„Gabalier - Die Volks-Rock'n'Roll-Show“

Gabalier bekommt eigene TV-Show

Füssen - Eine eigene Samstagabend-Show im Ersten bekommt der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier. „Gabalier - Die Volks-Rock'n'Roll-Show“ soll sie heißen - und ab September zu sehen sein.

Der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier ("I sing a Liad für di") bekommt im Ersten eine eigene Samstagabend-Fernsehshow mit internationalen Gästen. Die rund zweistündige Sendung wird „Gabalier - Die Volks-Rock'n'Roll-Show“ heißen und soll im September ausgestrahlt werden. Zu Gabaliers Gästen zählen unter anderem die Scorpions, Status Quo, The BossHoss und Rea Garvey.

Mischung aus Bühnenshow und Roadmovie

„Es ist eine große Ehre, mit Idolen zusammenzutreffen, die mich in der Jugend geprägt haben. Es sind Größen aus der Schallplattensammlung meines Vaters dabei“, sagte der 29-jährige Musiker bei der Vorstellung der Show am Freitag in Füssen im Allgäu. Dort soll die Eurovisionssendung vom Bayerischen Rundfunk/Das Erste, dem österreichischen ORF und dem Schweizer SRF am 30. August aufgezeichnet werden.

Nach Angaben des Projektleiters ist die Show als Mischung aus Bühnenshow und Roadmovie angelegt. „Erzählt wird die Geschichte von einem, der auszieht, den Volks-Rock'n'Roll in die Welt hinauszutragen und die Menschen mit dem Virus zu infizieren“, sagte Tom Schmidlin vom SRF am Freitag. Gabalier werde mit Freunden aus der Musikbranche Volksmusik, Country und Rock'n'Roll zu einem Ganzen verbinden. Die Bühnenshow wird im und um das Füssener Festspielhaus gedreht, das in malerischer Kulisse am Forggensee in Sichtweite von Schloss Neuschwanstein steht. Zunächst ist eine Sendung geplant.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare