Volksmusiker Gabalier: Spaß mit Oldie-Doubles

Osnabrück - Der lustigste Moment seiner Karriere war für den österreichischen Volksmusiker Andreas Gabalier ein Auftritt zur Fastnacht in einem Altenheim.

„Alle Omas und Opas sind als Andreas Gabalier gegangen“, sagte der 27-Jährige, der volkstümlichen Rock'n'Roll spielt, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagausgabe). „Sie haben sich in Lederhosen geworfen, Toupets aufgesetzt und die weißen Haare nach oben geföhnt.“

Dennoch störe es ihn hin und wieder, dass er einen so vollen Terminkalender habe. „Vor Kurzem hatte zum Beispiel mein bester Freund seinen 30. Geburtstag. Da blutet das Herz, dass ich nicht zu Hause bin“, sagte er. „Manchmal habe ich schon etwas Heimweh.“

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare