+
Künstliche Wimpern werden an echten befestigt. Foto: Fredrik von Erichsen

Vor den künstlichen Wimpern Augen-Make-up fertig machen

Künstliche Wimpern sorgen für Sexapeal. Mit ihnen gelingt ein verführerischer Blick garantiert. Um sie perfekt in Szene zu setzen, sollte man beim Schminken auf die Reihenfolge achten.

Darmstadt (dpa/tmn) - Bevor künstliche Wimpern ihren Einsatz finden, ist idealerweise das Augen-Make-up komplett fertig. Ganz wichtig ist ein klarer Lidstrich.

Er kaschiert die Übergänge zwischen echt und künstlich, erklärt das Portal Haut.de, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert.

Wer die künstlichen Wimpern für einen besonderen Anlass nutzen möchte, übt am besten vorher einmal das Anbringen mit Pinzette und Kleber - das ist nämlich gar nicht so leicht. Und schlecht angeklebt stechen die künstlichen Wimpern auch sofort als solche hervor.

Mitteilung haut.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare