+
Annette Dasch

Wagner-Sängerin Dasch findet Älterwerden schön

Berlin - Das hört man nicht oft von einer Frau in ihrem Alter: Die Sopranistin Annette Dasch empfindet das Älterwerden als “etwas ganz Schönes“.

“Ich finde, das Leben wird mit jedem Jahr besser“, sagte die 35-jährige, in Berlin geborene Opernsängerin in einem Interview der “Berliner Morgenpost“ (Samstagausgabe).

Liebe kennt keine Altersgrenze

Liebe kennt keine Altersgrenze

Außerdem liebt sie es, Fleisch zu essen, “auch wenn man heutzutage als denkender Mensch kein Fleisch mehr essen“ könne. Es gehe nicht nur um die gesunde Ernährung, sondern auch darum, wie die Nahrungsmittelindustrie mit der Natur umgeht, sagte Dasch. Vielleicht schaffe sie es, “irgendwann einmal darauf zu verzichten“.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare