Walk of Fame: Ein Stern für Christina Aguilera

Los Angeles - Auch Popdiva Christina Aguilera ist jetzt mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame vertreten. Ihre Reaktion und mit was sie sich um die Auszeichnung verdient gemacht hat:

Sie finde das “ziemlich surreal“, sagte die 29-Jährige vor der Enthüllung des Sterns am Montag in einem Interview der Nachrichtenagentur AP. Ihren ersten Grammy erhielt die Sängerin 1999 als beste neue Künstlerin, seither folgten noch drei weitere. Ihr Leinwanddebüt feiert Aguilera an der Seite von Cher im Film “Burlesque“, der in den USA in der kommenden Woche in die Kinos kommt. Aguileras Stern ist der 2.432. auf dem Walk of Fame.

Die zehn coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare