Walk of Fame: Ein Stern für Christina Aguilera

Los Angeles - Auch Popdiva Christina Aguilera ist jetzt mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame vertreten. Ihre Reaktion und mit was sie sich um die Auszeichnung verdient gemacht hat:

Sie finde das “ziemlich surreal“, sagte die 29-Jährige vor der Enthüllung des Sterns am Montag in einem Interview der Nachrichtenagentur AP. Ihren ersten Grammy erhielt die Sängerin 1999 als beste neue Künstlerin, seither folgten noch drei weitere. Ihr Leinwanddebüt feiert Aguilera an der Seite von Cher im Film “Burlesque“, der in den USA in der kommenden Woche in die Kinos kommt. Aguileras Stern ist der 2.432. auf dem Walk of Fame.

Die zehn coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer

Kommentare