+
Frank Sinatra und Dean Martin bekommen posthum einen Stern auf dem Walk of Fame.

Stern für Frank Sinatra und Dean Martin

Las Vegas - Las Vegas ehrt die verstorbenen Entertainer Frank Sinatra und Dean Martin. Den beiden Stars des "Rat Pack" werden Sterne auf dem “Walk of Fame“ gewidmet.

Die Sterne sollen bei einer Feier am 22. Februar enthüllt werden, wie ein Sprecher der Stadt am Dienstag mitteilte. Die Sterne werden in den Bürgersteig vor dem Kasino “Flamingo“ eingelassen.

Forbes-Liste: Tote Stars als Topverdiener

Forbes-Liste: Tote Stars als Topverdiener

Gemeinsam mit Sammy Davis Jr. und anderen bildeten Sinatra und Martin in den 60er Jahren in der Glücksspielstadt das “Rat Pack“. Sie traten in Nachtclubs auf und spielten in dem Film “Ocean's Eleven“ mit, der von einem spektakulären Raub in gleich fünf Kasinos in einer Nacht handelt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare