Walter Arendt ist tot

- Bornheim/Köln - Der frühere Bundesarbeitsminister und SPD-Abgeordnete Walter Arendt ist tot. Er sei am Montag im Alter von 80 Jahren gestorben, teilte ein Sprecher der SPD-Fraktion am Donnerstag in Berlin mit und bestätigte damit einen Bericht des Bonner "General-Anzeigers". Der am 17. Januar 1925 im westfälischen Heessen geborene Arendt war von 1969 bis 1976 Minister für Arbeit und Sozialordnung in den Kabinetten der SPD-Kanzler Willy Brandt und Helmut Schmidt.

Der gelernte Bergmann galt als engagierter Sozialpolitiker und Anwalt der Schwachen. Der frühe Tod seines Vaters an Staub-Lunge war ein wichtiges Motiv für Arendts Kampf um eine frühere Pensionierung von Bergarbeitern. 1961 zog er als für die SPD-Gelsenkirchen in den Bundestag ein, dem er bis 1980 lang angehörte. 1964 wurde er darüber hinaus Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie.<BR><BR>Nach einem Konflikt zwischen der Regierung und der SPD-Fraktion um eine Rentenerhöhung erklärte Arendt unmittelbar nach der Wiederwahl Schmidts zum Bundeskanzler seinen Rücktritt. Zuletzt lebte er als Rentner in Bornheim bei Bonn. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare