+
Der russische Boxer Nikolai Walujew möchte ins Filmgeschäft wechseln - und gibt sich wählerisch bei der Rollenauswahl.

Walujew will ins Filmgeschäft

Moskau - Der russische Profi-Boxer Nikolai Walujew (37) will nach seiner Sport-Karriere ins Filmgeschäft wechseln - und gibt sich bei möglichen Rollen wählerisch.

“Schlägertypen und Vogelscheuchen möchte ich nicht spielen, ich setze aufs Charakterfach“, sagte der 2,13 Meter große Schwergewichtler der Moskauer Zeitung “Rossijskaja Gaseta“.

Man habe ihm bereits eine Rolle im Blockbuster “X-Men“ angeboten. “Ich sollte ein Monster spielen, aber ich habe verzichtet.“ Ein guter Schauspieler werde man natürlich nicht über Nacht, räumte der ehemalige WBA-Weltmeister ein. “Da man muss trainieren - wie beim Sport.“

Die besten Boxer-Sprüche

Die besten Boxer-Sprüche

Der Boxer hatte in Filmen bereits kleinere Rollen übernommen und auch als Model bei der Fashion Week in Moskau für Furore gesorgt. “Ich weiß, dass ich bei dieser Karriere ganz von vorne anfangen müsste, aber ich fürchte mich nicht davor“, sagte Walujew in dem Interview, das die Zeitung am Sonntag im Internet veröffentlichte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total

Kommentare