+
Schauspielerin Katharina Thalbach ist ein Fan von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Warum Katharina Thalbach ein Merkel-Fan ist

Stuttgart - Schauspielerin Katharina Thalbach ist eine Anhängerin von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Es seien vor allem ihre preußisch-evangelischen Werte, die sie so beliebt machen würden.

„Vor der Kanzlerin habe ich einen großen Respekt“, sagte Thalbach in der November-Ausgabe des Magazins „Reader's Digest“. Merkel stehe für preußisch-evangelische Werte, das mache sie so beliebt: „Da können die Journalisten graben, wie sie wollen - ich glaube, die werden bei ihr keine Leiche im Keller finden. Die ist einfach unbestechlich, da bin ich mir ziemlich sicher.“

Merkels Mimik

Merkels Mimik

Dass sie selbst in einer Politsatire um den Fall des früheren Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg als „Angela Murkel“ besetzt wurde, führt die 58-Jährige vor allem auf ihren Körperbau zurück: „Es gibt einfach keine Schauspielerin in diesem Alter, die so eine Figur hat wie sie und ich“, sagte Thalbach augenzwinkernd.

Die Berlinerin, die mit der Verfilmung von Günter Grass' „Die Blechtrommel“ im Jahr 1979 international bekanntwurde, ist ab 25. Oktober in dem Kinofilm „Die Vermessung der Welt“ zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare