+
Sängerin Taylor Swift gibt private Einblicke lieber in ihren Liedern.

"Relativ einfach"

Darum mag Taylor Swift sich nicht ausziehen

New York - US-Sängerin Taylor Swift hat kein Bedürfnis danach, sich für ein Foto-Shooting nackt auszuziehen: Statt sexy Bildern will sie lieber einen anderen Teil von sich preisgeben.

US-Sängerin Taylor Swift (24) hält nicht viel von erotischen Foto-Shootings mit viel nackter Haut: „Ich finde es relativ einfach, meine Klamotten anzubehalten, denn ich habe gar keine Lust darauf, sie auszuziehen. Ich habe nicht den Drang dazu“, sagte die Musikerin dem US-Magazin „Glamour“ (März-Ausgabe).

Solche Fotos hätten für sie nichts mit Risikobereitschaft zu tun. Sie drücke ihre persönlichen Erlebnisse und Gefühle in ihren Liedern aus. „Das macht mich verwundbar, vielleicht sogar mehr, als mein Shirt auszuziehen“, erklärte die Countrysängerin, die für ihr Album „Red“ in diesem Jahr zweimal für den Grammy nominiert war. Mit ihrer gleichnamigen Tournee macht Swift an diesem Freitag Station in der bislang noch nicht ausverkauften O2-Arena in Berlin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare