+
Annemarie und Wayne Carpendale tun etwas für den Umweltschutz. Foto: Ursula Düren

Wayne Carpendale fährt auch bei Regen mit dem Rad

München (dpa) - Schauspieler Wayne Carpendale (39) ist ein begeisterter Radfahrer - der Umwelt zuliebe.

"Ich versuche mich jeden Morgen zu fragen, wo ich etwas für die Umwelt tun kann", sagte der Darsteller ("Sturm der Liebe") der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Verleihung der GreenTec Awards in München.

Er habe kein Auto mehr und radle auch im Herbst und Frühling weite Strecken. "Regen macht mir nichts aus, nur der Schnee macht mir zu schaffen", sagte Carpendale.

Wenn er mit seiner Frau in den Winterurlaub fahre, schalte er daheim auch stets die Heizung aus. "Dann kann ich mir immer was von meiner Frau anhören, wenn wir wieder nach Hause kommen", erzählte der Sohn des Schlagersängers Howard Carpendale. "Ich muss mich schon rechtfertigen, aber mit den richtigen Argumenten komme ich dann bei ihr an."

Carpendales Ehefrau Annemarie hatte die GreenTec-Gala am Sonntag moderiert. Der Umwelt- und Wirtschaftspreis würdigt nach Auskunft der Veranstalter seit 2008 jährlich innovative grüne Produkte, Projekte und Umwelttechnologien.

GreenTec Awards

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend …
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden
Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. Das sei "unfassbar verletzend" gewesen, sie leide noch immer darunter.
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden

Kommentare