+
Javier Bardem.

Strafe in sechsstelliger Höhe

Wegen Steuerbetrugs: Geldstrafe für Hollywood-Star Bardem

Madrid - Hollywood-Star Javier Bardem muss wegen Steuerbetrugs in seiner Heimat Spanien eine Geldstrafe von gut 150.000 Euro zahlen.

Der Oberste Gerichtshof in Madrid wies am Freitag einen Einspruch der Anwälte des 48-Jährigen zurück und bestätigte damit eine entsprechende Entscheidung der spanischen Steuerbehörde, wie Medien unter Berufung auf Justizkreise berichteten.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Bardem in den Jahren 2006 und 2007 den größten Teil der Gagen für seine Arbeit als Schauspieler über seine Firma Pinguin Films S.L. versteuert und somit unrechtmäßig von niedrigeren Unternehmenssätzen profitiert hatte. Die hinterzogenen Steuern hatte Bardem bereits nachgezahlt.

Bardem ist der Ehemann seiner nicht minder berühmten Kollegin Penélope Cruz. Für den Film „No Country for Old Men“ wurde der auf Gran Canaria geborene Star 2008 in der Kategorie Bester Nebendarsteller mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare