Weiter Schwangerschafts-Gerüchte um Christina Aguilera

- New York - Pop-Star Christina Aguilera (26) hat erneut Gerüchte genährt, dass sie ihr erstes Kind erwartet: Eine Sprecherin weigerte sich, die Schwangerschaft zu dementieren.

Aguilera war außerdem erst vergangene Woche zusammen mit ihrem Ehemann, dem Musikproduzenten Jordan Bratman, in einer Geburtsklinik in Manhattan gesehen worden, wie die Webseite "TMZ.com" berichtete. Im Februar hatte die Sängerin selbst noch dementiert, dass sie schwanger sei. Freunden gegenüber soll sie jedoch jetzt zugegeben haben, dass sie mit Bratman ein Baby erwartet. Das Paar ist seit November 2005 verheiratet. Im vergangenen Jahr hatte die Sängerin gesagt: "Wir wollen auf jeden Fall eines Tages Kinder haben. Wir sind beide Familien-Menschen. Jordan stammt aus einer großen jüdischen Familie und füreinander da zu sein, wird dort groß geschrieben".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare